Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in

ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet

werden können (§ 13 BGB).

§ 2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop https://www.brittabrechtefeld-mentoring.de

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Britta Brechtefeld Mentoring

Hauptstr. 64-68

50996 Köln

zustande.

(3) Die Präsentation der Dienstleistungen und/oder Produkte in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher, Dienstleistungen und/oder Produkte zu bestellen. Mit der Bestellung des gewünschten Angebots nimmt der Verbraucher ein für ihn verbindliches

Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages an.

(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher nimmt ein bindendes Vertragsangebot an, indem er das in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedere erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Dienstleistung/Produkt
2) Ggf. Auswahl durch Anklicken eines verfügbaren Termins
3) Zum Warenkorb hinzufügen
4) Anklicken des Button „Warenkorb anzeigen“
5) Anklicken des Buttons „Weiter zum Kauf“
6) Eingabe der Kontaktdaten
7) Zahlungsart sowie Teil-/oder Vollzahlung auswählen
8) Anklicken und Akzeptieren vom
a) Verzicht auf das 14-tägige Widerrufsrecht
b) Akzeptieren der AGB
c) Bestätigen der Volljährigkeit
9) Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“
10) Bestellbestätigung und Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail.

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen, der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste, nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und

Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop: Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie in der automatisch generierten E-Mail unter der Verlinkung AGB sowie zu jederzeit unter http://www.brittabrechtefeld-mentoring.de einsehen.

§ 3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen ggf. Versandkosten.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit Zahlungen per Vorkasse (Direktüberweisung) sowie per Kreditkarte vorzunehmen.

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis bei Vollzahlung

unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

(4) Hat der Verbraucher die Zahlung per Teilzahlung gewählt, so verpflichtet er sich, die Ratenzahlungen zu den, beim Bezahlvorgang angegebenen Terminen, zu zahlen.

§4 Zugriff auf Dienstleistungen

Sofern wir dies in der Dienstleistungsbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Programme sofort abrufbar. Dabei beginnt die Frist für die Zugriffsmöglichkeit im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag nach Zahlungsauftrag an die mit der Überweisung beauftragte Bank.

Bei allen anderen Zahlungsarten beginnt die Frist am Tag nach Vertragsschluss zu laufen, wenn der Widerrufsverzicht

erklärt wurde. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag, so endet die Frist am nächsten Werktag.

§ 5 Vertragslaufzeit, Kündigung und Stornierung

(1) Die jeweilige Laufzeit unseres Vertrages richtet sich nach dem gebuchten Angebot. In der Regel endet der Vertrag automatisch durch Erfüllung. Das bedeutet, nach Zahlung des gesamten Honorars und Erbringung der Gegenleistung durch sofortigen Zugriff auf die Inhalte des Programms.

(2) Sie haben auf die Inhalte und die ggf. dazugehörigen Facebook-Gruppen für den in der Beschreibung der jeweiligen Dienstleistung angegebenen Zeitraum Zugriff.

(3) Ein außerordentliches Kündigungsrecht unsererseits liegt insbesondere dann vor, wenn Sie mit 2 Zahlungen in Verzug geraten, bei einem vorsätzlichen Verstoß gegen Bestimmungen dieser AGB

Ihrerseits. Eine Rückzahlung bereits gezahlten Honorars erfolgt nicht.

(4) Bei einem Rücktritt von der Teilnahme bis

a) zu 6 Wochen vor Beginn des Programmes mit Terminangabe (z.B. dem Supreme Programm) wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 150,00 € fällig.

b) zu 2 Wochen vor Beginn des Programmes mit Terminangabe wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50 % der jeweiligen Programmgebühr fällig.

c) Erfolgt der Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt wird die gesamte Programmgebühr ohne Abzug fällig. Soweit die Teilnahmegebühr bereits gezahlt wurde, wird sie abzüglich der unter a) und b) genannten Bearbeitungsgebühren zurückerstattet.

Im Falle einer Umbuchung auf ein anderes Programm

ist eine Umbuchungsgebühr in Höhe von 100,00 € zu bezahlen. Eine Umbuchung ist nur bis zu 4 Wochen vor Programmbeginn möglich, danach werden die oben genanntenProgrammgebühren in Rechnung gestellt.

§ 6 Nutzungsrecht an den digitalen Inhalten oder Unterlagen

(1) Audio-/Video- und PDF-Dateien und sonstige Unterlagen dürfen nur für die eigene Nutzung abgerufen

(Download) und ausgedruckt werden. Sie und auch das vermittelte Wissen dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden.

(2) Sofern nicht anderweitig angegeben haben Britta Brechtefeld Mentoring die geistigen Eigentumsrechte für alle Materialien auf Britta Brechtefeld Mentoring. Alle Rechte amgeistigen Eigentum sind vorbehalten. Sie können Seiten von Britta Brechtefeld Mentoring für Ihren eigenen persönlichen Gebrauch ansehen und/oder ausdrucken, vorbehaltlich der in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Einschränkungen.

(3)

Folgendes ist untersagt:

Veröffentlichung des Materials von Britta Brechtefeld Mentoring
Verkauf, Vermietung bzw. Unterlizenzierung des Materials von Britta Brechtefeld Mentoring
Reproduktion, Vervielfältigung oder Kopie des Materials von Britta Brechtefeld Mentoring
Weiterverbreitung der Inhalte von Britta Brechtefeld Mentoring

§ 7 Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher / Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage, ab dem Tag des Vertragsabschlusses.Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Britta Brechtefeld Mentoring

Hauptstr. 64-68

50996 Köln

E-Mail: mail@brittabrechtefeld.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-

Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung desWiderrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 8 Widerrufsformular / Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An

Britta Brechtefeld Mentoring

Hauptstr. 64-68

50996 Köln

E-Mail: mail@brittabrechtefeld.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Produkte (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

_____________________________________________________

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

__________________

Name des/der Verbraucher(s)

_____________________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

_____________________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

__________________

Datum

__________________

(*) Unzutreffendes streichen.

§ 9 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

§ 10 Verhaltenskodex

Wir haben uns den Verhaltenskodizes der folgenden Einrichtungen unterworfen:

Trusted Shops GmbH

Colonius Carré

Subbelrather Straße 15c

50823 Köln

Den Trusted Shops Verhaltenskodex können Sie durch Anklicken des auf unserer Webseite angebrachten

Trusted-Shops-Siegels oder unter www.trustedshops.de abrufen.

§11 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

Stand der AGB Juli 2023.

2

 

Die Inhalte des Programms

Schritt für
Schritt

In 8 Wochen wirst du durch 8 verschiedene Kapitel geführt, die aufeinander aufbauen und wöchentlich frei geschalten werden.



Flexible
Zeitplanung

Du bestimmst selbst, wann, wie oft und wie lange du dich mit den einzelnen Themen zusammensetzt. Für jedes Kapitel benötigst du pro Woche mindestens 2 Stunden. Ich empfehle dir die einzelnen Kapitel mindestens 2 mal anzuschauen und dich während des Tages immer mal wieder mit den Themen zu beschäftigen. So speicherst du die neuen Erkenntnisse schneller und langfristig im Körper und Geist ab.

Aufeinander
abgestimmtes Training

Meditationen und Mentaltraining festigen in deinem Geist und Körper neue Haltungs- und Bewegungsmuster. Die einzelnen Kapitel beinhalten immer beide Ebenen, so dass die Verbindung von „Denken“ und „Tun“ ein neues „Sein“ ergeben.

Regelmäßige
Beratung

Wöchentlich finden Live-Zoom Calls statt, in denen du deine Erkenntnisse teilen und persönliche Fragen stellen kannst. Diese Sessions werden aufgenommen, so dass du die Aufzeichnungen nachträglichen anschauen kannst. Die Lernerfahrungen der anderen TeilnehmerInnen werden auch dich bereichern.

Multimediale
Inhalte

In verschiedenen Video- und Audio-Lektionen erfährst Du wie die Naturgesetze Dich unterstützen und wie sie dich bei deiner Persönlichkeitsentwicklung mental und körperlich verändern werden. Du kannst die Inhalte am PC verfolgen oder in der App auf deinem Handy.

Einfach und
Nachvollziehbar

Leichte Bewegungseinheiten im Einsteiger-Level geben dir die Möglichkeit deinen Körper neu kennen zu lernen. Dieses Wissen wirst du abspeichern, so dass ein schöneres Körpergefühl entsteht. Das bildet die Basis für dein noch unentdecktes Potential.



Langer
Zugriff

Du hast zum gesamten Programm 12 Wochen Zugang. So kannst du bei Bedarf ganz flexibel mal eine Pause einlegen und zu einem späteren Zeitpunkt fortfahren.

Regelmäßiger
Einstieg

Alle 8 Wochen beginnt ein neuer Kurs, in dem ich dich durch das Programm begleite. Die Termine findest du HIER.